google-site-verification=L21YVwgEpvh2rtuV5aJLx8MoIPGiVoWPIagrA4Hhjds
 
AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGB & Impressum für den Internetauftritt von http://www.evakingaskincare.de

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN, Vertrag, Angebot, Schlichtung, Preise, Lieferung, Zahlung, Widerruf, Eigentumsvorbehalt, Gewährleistung, Haftungsbestimmungen, Schlussbestimmungen

1. Für wen gelten diese Geschäftsbedingungen?
Diese Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche zwischen Ihnen als dem Kunden und uns als dem Verkäufer über unseren Onlineshop Eva Kinga® abgeschlossenen Verträge. Kunden im Sinne der vorliegenden AGB sind Unternehmer und private Personen.
Unternehmer sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln.


2. Mit wem und wie kommt der Vertrag zustande? Wird der Vertragstext gespeichert?
Welche Schlichtungsmöglichkeiten gibt es?
2.1 Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit folgenden Unternehmen: 

EKGreenLabs UG (haftungsbeschränkt) co Startplatz Im Mediapark 5, 50670 Köln 
 
2.2 Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Inspirationen/Vorschläge an den Kunden, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die Ware kann minimal, in den realistischen Rahmen von den präsentierten Bildern abweichen. Dekorationsmittel gehören nicht zu Verkauf, es seit denn anders im Angebot angegeben.

2.3 Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: sie geben ein bindendes Vertragsangebot ab, indem Sie die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchlaufen.
Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:
1.    Auswahl der gewünschten Ware.
2.    Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“.
3.    Prüfung der Angaben im Warenkorb.
4.    Betätigung des Buttons „Zur Kasse“ (oder den Einkauf fortsetzen mit dem Button „Verbindlich kaufen“ oder „Kauf“-Button).

5.    Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmeldeangaben (E-Mail-Adresse und Passwort) bzw. Bestellung als Neuer Kunde unter Eingabe der notwendigen Daten (Es wird wahlweise ein permanentes Kundenkonto erstellt oder eine Bestellung als Gast ohne permanentes Kundenkonto durchgeführt).
6.    Ggfls. Eingabe von Liefer- und Rechnungsadresse.
7.    Auswahl der Versandart.
8.    Auswahl der Zahlungsweise.
9.    Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
10.  Verbindliche Absendung der Bestellung über den Button "Zahlungspflichtig bestellen".
 
Sie können vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der Ihre Angaben erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.
2.4 Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu.
2.5 Die Europäische Kommission hat gem. Art. 14 Abs. 1 ODR-VO eine Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Online-Händlern eingerichtet. Es handelt sich hierbei um die sog. OS-Plattform. Diese Streitbeilegungsstelle können Sie im Falle von Streitigkeiten nutzen. Um auf die Plattform zu gelangen, nutzen Sie bitte den folgenden Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.


3. Welche Preise, Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten?
3.1 Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf unserer Internetseite dargestellt wurden. Eine Korrektur offensichtlicher Irrtümer bleibt vorbehalten.
3.2 Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer (derzeit 19%) und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten, die – soweit sie anfallen – in der Bestellübersicht angegeben werden. Informationen finden Sie auch auf unserer Seite „Versand“.
3.3 Sie haben die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse.

3.3.1 Bei Zahlung per Vorkasse sind Sie verpflichtet, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen. Die Gesamtsumme (Kaufpreis zzgl. Liefer- und Versandkosten) ist in diesem Fall auf das Konto zu überweisen, welches Ihnen in unserer Bestätigungsemail mitgeteilt wird.
3.3.2. Bei Zahlung mit der Kreditkarte übermitteln Sie uns mit Abgabe der Bestellung gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten. Nach Ihrer Legitimation als rechtsmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach der Bestellung Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet. 
3.3.3 Bei Zahlung via PayPal werden Sie im Bestellprozess auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Es fallen zzgl. 1,9% des Kaufpreises als Kosten an. 


4. Wie kann ich meinen Vertrag widerrufen?
Das Widerrufsrecht steht Verbrauchern zu. Der Vertrag kann dabei nach den in der Widerrufsbelehrung wiedergegebenen Bedingungen widerrufen werden. Zur Ausübung des Widerrufs können Sie das der Widerrufserklärung angehängte Muster-Widerrufsformular verwenden. Siehe unten. Widerrufsmöglichkeit innerhalb 14 Tagen.  

                                  
5. Wann ist das obenstehende Widerrufsrecht ausgeschlossen?
Das Widerrufsrecht besteht unter anderem nicht bzw. erlischt bei Verträgen:
§  zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
§  zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind;
§  zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

 

6. Welche Liefer- und Versandbedingungen gelten?
6.1. Die Standardlieferzeit beträgt, sofern nicht im Angebot anders angegeben, 5-7 Tage ab Zahlungseingang. Bei höherer Anzahl der Kaufanfragen kann es zu Verzögerungen kommen. Bitte beachten Sie, dass in der Corona-Pandemie-Zeiten zu Lieferverzögerungen und/oder anderen Schwierigkeiten kommen kann, z.B. seitens Versandpartner (z.B. DHL, Hermes, etc.). Alle Bestellungen werden nach der Reihenfolge vorbereitet und versendet. Wir übernehmen keine Verantwortung und haben kein Einfluss auf die Dauer und Arbeitsweise der externen Liefer-/Transportunternehmen (z.B. DHL, Hermes, etc.) Anfallende Kosten für Rücksendungen trägt der Kunde. Bitte beachten Sie die geltenden Rücksendebedingungen. Eventuelle Mängel der Ware sind unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Tagen, schriftlich zu melden.

6.2 Für Unternehmer gilt:
6.2.1 Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe an den Unternehmer selbst oder eine empfangsberechtigte Person über. Beim Versendungskauf ist maßgeblicher Zeitpunkt die Auslieferung der Ware an eine geeignete Transportperson.
6.2.2 Rücksendungen erfolgen auf Gefahr des Unternehmers und frei Haus an unsere vorgenannte Geschäftsadresse bzw. Lieferadresse. Anfallende Kosten für Rücksendungen trägt der Unternehmer. 
6.2.3 Der Unternehmer hat offensichtliche Mängel der Ware unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen, schriftlich mit dem Rücksendebegleitschein anzuzeigen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist ist die rechtzeitige Absendung der Mängelanzeige ausreichend. Kommt der Unternehmer der Mängelanzeigepflicht nicht nach, gilt die Ware hinsichtlich des Mangels als genehmigt.
6.2.4 Wir empfehlen alle B2B-Bestellungsanfragen schriftlich via E-Mail mit der Betreffzeile „B2B Anfrage“ / „B2B Bestellung“ zu stellen. E-Mail-Adresse für B2B-Partner: B2B@evakingaskincare.de 


7. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an sämtlichen von uns gelieferten Waren bis zur Bezahlung (bei Unternehmern: bis zur Bezahlung unserer gesamten Forderungen aus der Geschäftsverbindung) vor.


8. Welche Gewährleistungsrechte habe ich?
8.1 Es gilt die gesetzliche Gewährleistung, soweit nicht etwas anderes bestimmt ist.
8.2 Gegenüber Unternehmern ist das Gewährleistungsrecht ausgeschlossen. Der Gewährleistungsausschluss gilt jedoch nicht bei Ansprüchen wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen sowie für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung sowie Arglist beruhen.


9. Welche Haftungsbestimmungen gelten?
9.1 Nach den gesetzlichen Bestimmungen haften wir uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen sowie für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung sowie Arglist beruhen. Darüber hinaus haften wir uneingeschränkt für Schäden, die von der Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften, wie dem Produkthaftungsgesetz, umfasst werden sowie im Fall der Übernahme von Garantien.
9.2 Für solche Schäden, die nicht von Ziffer 9.1 erfasst werden und die durch einfache oder leichte Fahrlässigkeit verursacht werden, haften wir soweit diese Fahrlässigkeit die Verletzung von Vertragspflichten betrifft, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen (sog. Kardinalpflichten). Dabei beschränkt sich unsere Haftung auf die vertragstypischen vorhersehbaren Schäden.
9.3 Im Falle leicht fahrlässiger Verletzungen solcher Vertragspflichten, die weder von Ziffer 9.1 noch 9.2 erfasst werden (sog. unwesentliche Vertragspflichten) haften wir gegenüber Verbrauchern – dies begrenzt auf die vertragstypischen vorhersehbaren Schäden.
9.4 Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen.

9.5 Ausschluss der Haftung EVA KINGA® EKGreenLabs UG haftet unter keinen Umständen bei Fehlern, die aufgrund einer schlechten Verbindung zwischen dem Gerät des Kunden und der Webseite auftreten. Die Haftung ist ebenfalls ausgeschlossen bei Defekten des Kundengerätes oder nicht aktuellen Antivirenprogrammen u.ä. Wir prüfen regelmäßig, ob die auf der Webseite angegeben Produktpreise richtig sind, können jedoch Fehler nicht ausschließen. Wird bei einem Produktpreis ein Fehler entdeckt, lehnen wir die Bestellung ab und bieten dem Kunden die Möglichkeit, das Produkt zum richtigen Preis zu erwerben. Wird der Fehler erst nach Annahme der Bestellung entdeckt, bieten wir dem Kunden auch die Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren, ggf. eine Stornierung werden wir automatisch, ohne Ihr Zustimmen, durchführen. Kleine Produktänderungen und Abweichungen in Rahmen der gesetzlichen Akzeptanz vorbehalten. Die Webseite und Produkte unterliegen konstanten Entwicklungen und Verbesserungen.

9.6 Haftung ausgeschlossen bei: falschen Handeln des Kunden, bei Rechtsverstössen des Kunden, bei Schäden/Fehlern die durch den Kunden verursacht wurden, bei Einwirkungen durch Dritte, bei Fällen der höheren Gewalt, und anderen Verschulden durch Lieferanten, Dritte, Kunden u.ä. 


10. Schlussbestimmungen
10.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
10.2 Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht) finden keine Anwendung.
10.3 Vertragssprache ist Deutsch.

 
WIDERRUFSRECHT


Für Verbraucher gilt:


Widerrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, EKGreenLabs UG, co startplatz im Mediapark 5, 50670 Köln, office@ekgreenlabs.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist bitten wir um Einhaltung der Widerrufsfrist, d.h. Ausübung der Widerrufsmitteilung vor Ablauf der Widerrufsfrist. 
 

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.  

Das Widerrufsrecht besteht unter anderem nicht bzw. erlischt bei Verträgen: 
§ zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
§ zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen
Bedürfnisse zugeschnitten sind; 
§ zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

                                                
Widerrufsformular 
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:
EKGreenLabs UG, co startplatz im Mediapark 5, 50670 Köln, office@ekgreenlabs.de

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:
Ware: ....................................................................................................................
Bestellt am................................................................................................................
erhalten am..............................................................................................................
Name des/der Verbraucher(s):.....................................................................................
Anschrift des/der Verbraucher(s):...................................................................................

Strasse:...................................................................................................................

Postleitzahl (BLZ):......................................................................................................
Stadt:.....................................................................................................................
Bundesland, Land:....................................................................................................
Telefonnummer (für eventuelle Rückfragen) :....................................................................
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (Mitteilung auf Papier):

............................................................................
Datum, Ort ............................................................

VERSANDKOSTEN & LIEFERUNG

B2C: Die Versandkosten sind ausschließlich Kosten des Transportunternehmens. Wir berechnen keine zusätzliche Kosten für den Transport. Die Liefer-, Transportzeit und Arbeitsweise werden von jeweiligen Transportunternehmen bestimmt. Auf alle externe Konditionen haben wir kein Einfluss und übernehmen keine Verantwortung für die o.g. Punkte. Wir versenden unsere Ware mit DHL und/oder Deutsche Post. Falls anderes Transportunternehmen gewünscht, wenden Sie sich bitte mit Ihrer Anfrage an das Kundencenter: office@evakingaskincare.de

Versandkosten für Privatkunden mit Sendungsverfolgung:


Deutschland: 4,99€
bzw. kostenlos ab einem bestimmten Einkaufswert, je nach den aktuellen Angebot 

EU 1: 11,39€ Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Irland, Luxemburg, Niederlande, Polen, Schweden, Spanien, Österreich

 

EU 2: 16,70€ Schweiz, Grossbritanien

 

International 3: 19,89€ Australien, Brasilien, Canada, China, Norwegen, USA, Russland, 

 

International Other 4: 59,00€

IF YOU CAN NOT FIND YOUR COUNTRY PLEASE ASK US FOR SHIPMENT TO YOUR COUNTRY

 

Deutschland & International:DHL Versand GOGREEN option"Der CO2 neutrale Versand mit DHL"

In Deutschland berechnen wir nur eine Pauschale von 4,99€, unabhängig von dem Gewicht Ihrer bestellten Ware. 
Beträgt die Lieferung mehr als 2 kg Gewicht (max.10kg), werden wir die zusätzlichen Kosten für Sie übernehmen.
Die private Bestellung ist auf maximal 10 diverse/gleiche Stück pro Bestellung bzw. Person/Lieferadresse beschränkt.

Rückversand:
Bitte beachten Sie die Retourenbedingungen. Im Falle einer Retoure übernehmen wir keine Rückversandkosten. Im Falle Warenmängel bitte wenden Sie sich an das Kundenservice unter office@evakingaskincare.de mit einer schriftlichen Angabe der Mängel zzgl. genaue Fotodokumentation. Nur bei einer genauen schriftlichen Mängelmeldung können wir entsprechende Schritte vornehmen, ggf. neue Ware versenden.

 

B2B: Die Versandkosten und Lieferung werden individuell nach Absprache, abhängig von dem Warenumfang u.a., vereinbart.
Kontakt: B2B@evakingaskincare.de

 

IHRE BESTELLUNG, ZAHLUNGSDAUER, ZAHLUNGSEINGANG 

Bitte beachten Sie die Überweisungsdauer Ihres Bankanbieters. Es kann bis zu mehreren Tagen dauern, bis wir Ihre Zahlung auf unseren Geschäftskonto verzeichnen können. Eine Bestellung wird erst nach dem Zahlungseingang bearbeitet und versendet. Eine Standardlieferung mit einem Inlandsversand bsplw. DHL oder Hermes beträgt ca. 5 Tage. Eine internationale Lieferung kann ca. 14 Tage dauern, ggf. mehrere Tage bis Wochen (siehe Abweichungen z.B. Corona COVID-19)
 

VERSANDLÄNDER

Wir versenden in folgende Länder:

Inland: Deutschland 

EU 1: Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Irland, Luxemburg, Niederlande, Polen, Schweden, Spanien, Österreich

 

EU 2: Schweiz, Grossbritanien

 

International 3: Australien, Brasilien, Canada, China, Norwegen, USA, Russland, 

 

International Other 4:
You can not find your country? Let us know, if you don´t find your country on the list above.

Contact: office@evakingaskincare.de
 

RÜCKVERSAND & RÜCKGABE

Mit Etiketten in der Originalverpackung, ungeöffnete, unbenutzte, nicht entsiegelte und nicht beschädigte Artikel müssen innerhalb der Widerrufsfrist (zzgl. Widerrufsformular) an uns rückversendet werden. Bitte nutzen Sie dafür das Widerrufsformular (o.g.). Wir übernehmen keine Rückversandkosten mit der Ausnahme: Schädigung während des Transports. 


Wir übernehmen keine Rückversandkosten mit der Ausnahme: Schädigung der Ware während des Transports. In diesem Fall benötigt werden: Dokumentationsfotos, genaue Beschreibung des Falles und des Schadens, Ihre Daten, Lieferadresse, Kontaktdaten, die Bestellnummer, das Datum und die Uhrzeit der Lieferung bzw. der Warenannahme, die Namenangaben und die Unterschrift der Lieferperson ggf. Lieferunternehmens um wahrheitsgemäße Lieferung zu bestätigen und nicht-wahrheitsgemäße Handlungen auszuschließen. Bitte geben Sie den Erstattungswunsch an: Neue gleichwertige Ware oder Rückzahlung. Bitte reichen Sie den Retourenschein und die Unterlagen innerhalb von 14 Tagen ein. Nach der Überprüfung werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzten. Wir bitten Sie Ihr Retourenpaket ausreichend zu frankieren. Unfrankierte oder nicht ausreichend frankierte Rücksendungen werden nicht angenommen und an den Absender zurückgeschickt. Eine Erstattung der Versandkosten erfolgt nicht. Es werden ausschliesslich vollständige Rücksendung angenommen und bearbeitet.

Falls Sie beschädigte Ware erhalten haben sollten z.B. aufgrund des Transports, bitte wenden Sie sich unverzüglich binnen 3 Tagen an das Kundenservice. Fotografieren Sie die beschädigte Ware und senden die Dokumentationsbilder inklusive vollständige Dokumentation siehe oben an uns via E-Mail office@evakingaskincare.de. Sie erhalten von uns auf Ihren Wunsch: neue kostenlose Produkte oder den Gesamtbetrag. Abwicklungsdauer kann bis insg. 30 Tage dauern. 

Ggf. behalten wir uns vor in schwierigen Fällen den Kunden bei zukünftigen Bestellungen nicht weiter zu bedienen um den Service und Zufriedenheit anderer Kunden nicht zu behindern.

RÜCKERSTATTUNG DER ZAHLUNG
Für die Rückzahlung verwenden wir dieselbe Zahlungsmethode, die Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware vollständig zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass die Ware zurück versand wurde. Sollten die zurückgesandten Artikel übermäßige Gebrauchsspuren und/oder Beschädigungen aufweisen, behalten wir uns das Recht von, den Umtausch abzulehnen. Die gesetzliche Gewährleistungsrechte des Kunden bleiben bestehen. Die Rückzahlung findet nach der Fallbearbeitung statt.
Ggf. behalten wir uns vor in schwierigen Fällen den Kunden bei zukünftigen Bestellungen nicht weiter zu bedienen um den Service und Zufriedenheit anderer Kunden nicht zu behindern.

NEWSLETTER INFORMATIONEN

 

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, willigen Sie automatisch in die Verarbeitung Ihrer Daten ein. Sie erteilen uns Ihre Erlaubnis, Sie via E-Mail, Telefon, postalisch zu kontaktieren um über Events, Produkte, Aktionen, News und andere Marketingzwecke zu informieren. Sie können jederzeit via E-Mail oder Brief (zwingend in einer schriftlichen Form) um die Löschung Ihrer Daten bitten. Diese werden aus unseren System binnen 30 Tage endgültig gelöscht. Das abonnieren und eventuelle Stornierung/Kündigung unser Newsletter ist kostenlos. Weitere Informationen bzgl. des Newsletters finden Sie

unter Datenschutz: Newsletter.

VERBRAUCHERSCHLICHTUNG / STREITBETEILIGUNG

 

Die Europäische Kommission hat gem. Art. 14 Abs. 1 ODR-VO eine Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Online-Händlern eingerichtet. Es handelt sich hierbei um die sog. OS-Plattform. Diese Streitbeilegungs-stelle können Sie im Falle von Streitigkeiten nutzen. Um auf die Plattform zu gelangen, nutzen Sie bitte den folgenden Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren Teil zu nehmen, übernehmen keine Kosten etc., die daraus resultieren. Bei allen Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns in den Servicezeiten: Mo. - Fr. von 10:00 Uhr - 13:00 Uhr, am besten via E-Mail. Es kann zur Abweichung aufgrund von Corona-Umständen kommen.

Haftungshinweis
Die Informationen, die auf unserer Webseite abgerufen werden können, erheben weder einen Anspruch auf Richtigkeit noch auf Vollständigkeit. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Der Nutzer unser Webseite sollte volljährig über 18 Jahre alt sein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für die Angebote und/oder Informationen Dritter im World Wide Web (sogennante "deep links") nicht verantwortlich sind. Soweit Links auf die Angebote und/oder Informationen Dritter verweisen, enthalten diese nach unserer Kenntnis keine strafbaren oder anderweitig verbotenen Inhalte. Für diese Inhalte wird unsererseits keinerlei Haftung übernommen.



Urheberrechtlicher Hinweis

Alle Inhalte der Internet-Seiten und anderen Medien von EKGreenLabs http://evakingaskincare.de sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Bildmaterial oder sonstigen Inhalten bedarf der vorherigen Zustimmung durch den Anbieter bzw. Rechteinhaber. Sie können mit uns den Kontakt via E-Mail aufnehmen: office@evakingaskincare.de.


 

KONTAKT & SERVICE

 

Sie können uns gerne zu jeder Zeit, bei allen Fragen und Anregungen, kontaktieren. Wir helfen gerne bei Ihren Anliegen. 

Weil wir eine Boutique-Firma und kein Konzern sind, schlagen wir für einen qualitativen Dialog den E-Mail-Kontakt vor:

E-Mail B2C Privatkunden: office@evakingaskincare.de

E-Mail B2B Businesskunden: B2B@evakingaskincare.de

Unsere Kundenservicezeiten:
Montag 10:00 - 15:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 15:00 Uhr

Mittwoch 10:00 - 15:00 Uhr

Donnerstag 10:00 - 15:00 Uhr

Freitag 10:00 - 12:00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

Sonntag und gesetzliche Feiertage geschlossen. 

Beispiel der gesetzlichen Feiertage: 
Weihnachten, Neujahr, Ostern geltend für NRW/Köln.

Zusätzlich Weihnachts- & Neujahrs-Ferien:
24.12.2022 - 02.01.2023
 
usw.

Bei allen Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Sie erreichen uns in den Servicezeiten: Mo. - Fr. von 10:00 Uhr - 15:00 /13:00 Uhr,
am besten via E-Mail für Privatkunden: office@evakingaskincare.de
oder via E-Mail für Geschäftspartner: b2b@evakingaskincare.de


Es kann zur Abweichung aufgrund von Corona-Umständen kommen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

 

Mit herzlichen Grüßen

EKGreenLabs

 

Rechtliche Hinweise, AGB, Datenschutz, Impressum und alle relevante Informationen werden regelmäßig durch einen Anwalt geprüft. Text-Erstellung und Unterstützung durch eine Rechtsanwaltskanzlei in Köln, Deutschland.